Sonntag, 27. Dezember 2009


Nun hat uns der Alltag ja schon fast wieder.
Ich hoffe, ihr hattet ein ebenso schönes und friedliches Weihnachtsfest wie wir. Unser Sohn hat als Geschenk eine Wii bekommen und die wurde am Heilig Abend und am 2. Feiertag ordentlich ausprobiert. Vorteil - da er noch bis zum 6. Januar bleibt, kann ich meine angefutterten Weihnachtspfunde noch etwas abtrainieren.

Am 1. Feiertag war der Trubeltag. Zuerst kam Tochter mit Familie zum Mittagessen zu uns. Unsere Enkelin hat dann ihr Babydeckchen bekommen und auch gleich darunter ihr Mittagschläfchen gehalten. Ich mußte die Decke aber nochmal einbehalten, denn um die Buchstaben muß doch noch gequiltet werden, damit nichts verrutscht beim Waschen. Die dunkle Farbe kommt auf dem Foto gar nicht so gut, es ist ein Bordeaux-Rot. Ich hatte die Farben eines kleinen Teppichs im Kinderzimmer aufgenommen, der hat so einen Streifenabschluß in diesen Farben.

Am Nachmittag war dann Großfamilienkaffeetrinken bei Schwiegermutter mit Weihnachtsliedersingen und Gedichteaufsagen der Kleinen. Irgendwann hat dann unsere kleine Lynn protestiert - zu warm, zu laut - und die Eltern mußten dann mit ihr wieder nach Hause fahren. Mit 4 Monaten kann man sich auch noch nicht anders äußern.

Der 2. Feiertag war dann herrlich faul, ausgefüllt mit Lesen und Spielen. Ich hatte nur eine Nadel in der Hand, die ich aus der Sofadecke gefischt habe. Gott sei Dank, es ist meine Decke. Wie die da wohl hinkommt? :lol:

Nun wollen wir noch die letzten Tage des Jahres genießen. Nur mein Herd schreit :"Mach mich sauber"

Sonntag, 20. Dezember 2009

Es schneit!!!!!!!!!!!!!!



Sohn (25) ist eben mit dem Schlitten, den er schnell noch mit der Flex an den Kufen entrostet hat - steht seit mindestens 10 Jahren ungenutzt in der Garage - losgezogen zu unserem kleinen Rodelhügel im Dorf. Mal sehn, ob der Schlitten es überlebt, denn einer der Kumpels hat ca. 160 kg auf den Rippen. Mal sehn, ob die "Kleinen" morgen auch noch einen Schneemann bauen.

Schön ist der Schnee schon, da weiß man doch wenigstens, dass Winter ist. Wenn ich mir aber vorstelle, dass ich morgen wieder mit dem Auto los muß..........

Heute machen wir es uns aber erstmal gemütlich und zünden die 4. Kerze auf dem Adventskranz an. Bei Kaffee und Keksen werde ich dann die letzten Schmetterlinge auf der Decke für unsere Enkeltochter quilten.

Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent,
und fahrt vorsichtig.

Sonntag, 13. Dezember 2009


Abends wird es jetzt so früh dunkel und morgens so spät hell. Zeit für Gemütlichkeit an warmem Ofen und der 3. Adventskerze. Dazu Kaffee oder Tee und die ersten gebackenen Kekse. So einen schönen Adventssonntag werde ich mir heute machen und ein wenig an meinem Baby Jane sticheln.

Habt ihr denn schon eine Weihnachtsbaum??? Da habe ich noch ein Gedicht gefunden von Rainer Maria Rilke

Es treibt der Wind im Winterwalde
die Flockenherde wie ein Hirt,
und manche Tanne ahnt, wie balde
sie fromm und lichterheilig wird,
und lauscht hinaus. Den weißen Wegen
streckt sie die Zweige hin - bereit,
und wehrt dem Wind und wächst entgegen
der einen Nacht der Herrlichkeit.

Ein schönen 3. Advent

Samstag, 12. Dezember 2009



Gestern war das große Wichteln bei den QF . Maike und Jutta haben die Wichtelbande in Schach gehalten. Es war ein lustiger Abend.

Mein Wichtelgeschenk kam von Beata. Ein ganz tolles Notiz-Buch. Wenn die Ideen genauso sprudeln wie die Hühner Eier legen, dann kann mir im nächsten Jahr schon mal nichts passieren.Wenn da nur der Zeitfaktor nicht wäre.

Donnerstag, 10. Dezember 2009


Diese hübschen Miniatur-Amish-Blöcke habe ich von unserem Swap bei den Quiltfriends zurückbekommen. Sie sind 3 x 3 inch groß. 2 eigene Blöcke werden noch hinzugefügt und mir dann einen kleinen Quilt zusammennähen.

Ich hoffe, Angela wird nicht böse sein, wenn ich -eventuell - die Ecken von Grün in Schwarz ändere.
Es hat viel Spaß gemacht diese kleinen Teile zu nähen.

Sonntag, 6. Dezember 2009


Ich schlenderte so durch die Blogs, und bei Renate sah ich IHN , den ich unbedingt noch für ein kleines Tischchen im Flur brauchte. Danke Renate für den eingesetzten Link. Wenn das so weitergeht, dann muß ich mir noch einen extra Schrank kaufen nur für die Weihnachtsdeckchen und Quilts. Wir sind ja bei den Quiltfriends schon gut mit den Sternen von Jutta versorgt worden.

Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent und Nikolaustag.